Mama, Papa und Ich 2019 – Familiensport am Sonntag

Foto: Miriam Langeleh © SSB Krefeld

Krefeld, 10.01.2019 – Die AOK Rheinland/Hamburg, das Amt für Sport und Sportförderung der Stadt Krefeld und die Sportjugend im Stadtsportbund Krefeld e. V. führen das Familienangebot „Mama, Papa und ich – Familiensport am Sonntag“ 2019 fort. Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter können ab dem 13.01.2019 bis zum 10.03.2019 wieder in den Hallen Gießerpfad, Felbelstraße und Wimmersweg von 15:00 -17:00 Uhr sonntags (außer Karneval) gemeinsam bei Sport und Spiel Spaß haben. An vier zusätzlichen Terminen (20.01., 03.02., 24.02., 24.03.) steht die Halle an der Vulkanstraße zur Verfügung. Familien haben zudem in diesem Jahr die besondere Möglichkeit am 03.02.2019 gemeinsam im Vereinsheim des TC Seidenstadt Krefeld tanzen zu gehen. Versierte Übungsleiter werden wieder dafür sorgen, dass alle Bewegungsangebote unter fachgerechter Anleitung und mit neuen Ideen umgesetzt werden. Neben spannenden „Bewegungsbaustellen“ erwartet die Kinder einiges zum Toben und Spielen, das perfekte Angebot für einen Sonntagnachmittag, wenn das Wetter nicht zu Außenaktivitäten einlädt.
Der Eintritt kostet 1 EUR, AOK-Mitglieder haben freien Eintritt. Mit viel Engagement sichern der Sportclub Bayer 05 Uerdingen e. V., der Fischelner Turnverein 1905 e. V., der TuS Gatherhof 1970 e.V., der Turnklub Krefeld 1925 e. V. und der TC Seidenstadt Krefeld e. V. den Erfolg dieser Bewegungsserie ab.

Ca. 4000 Teilnehmer nutzten im letzten Jahr das Angebot. Die Initiatoren hoffen, dass viele Krefelder Familien in der kalten Jahreszeit die fröhliche Stimmung und die Bewegungsspiele nutzen. Ganz ohne Leistungsdruck steht dieses wetterunabhängige Angebot zur Verfügung.

FROHE WEIHNACHTEN

Zum Abschluss des Jahres wünschen wir Ihnen im Namen des gesamten Teams ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr.

Wir bedanken uns herzlich für die gute Zusammenarbeit und Ihr Engagement in diversen Themenfeldern und freuen uns auf ein ereignisreiches und aufregendes Jahr 2019.

Ihr Team vom Stadtsportbund und Sportjugend Krefeld

               

9.000 Euro für das Krefelder Hospiz

Beim diesjährigen Hospiz-Lauf ist die beachtliche Spendensumme von 9.000 Euro zustande gekommen. Die Spende übergaben jetzt Dieter Hofmann, der Vorsitzende des Stadtsportbundes Krefeld (SSB), und SSB-Geschäftsführer Jens Sattler an Prof. Dr. Roland Besser (Vorsitzender Hospiz Stiftung Krefeld) und Alexander Henes, den Leiter des Hospizes am Blumenplatz.

„Wetterbedingt war die Beteiligung am diesjährigen Hospizlauf mit 750 Läufern/Walkern zwar etwas geringer als in den Vorjahren, aber die Stimmung unter den Läufern war wieder super“, so Dieter Hofmann.

Der Lauf am 23. September 2018 wurde wieder vom SSB organisiert. „Mit zwölf Startpunkten (elf in Krefeld, einer in St. Tönis) hatte sich der Charakter eines „Sternlaufs“ weiter verfestigt. 13 Vereine und Organisationen haben mit großen Gruppen beim Lauf mitgemacht, dazu Einzelsportler, die den guten Zweck unterstützen möchten“, ergänzt Jens Sattler.

Besonders erfreulich: Die Spendenbereitschaft war in diesem Jahr wieder sehr hoch, viele gaben einen größeren Betrag als die eigentliche Startgebühr von € 10,-. Weiterlesen

3. Sport Gala Krefeld am 15. März 2019

Nach der im letzten Jahr durch den Stadtsportbund Krefeld (SSB Krefeld) neugestalteten Sport Gala, wird diese auch in 2019 in gleicher Form stattfinden. Termin für die Ehrung der besten Krefelder Sportlerinnen und Sportler sowie Teams des Jahres 2018 ist der 15. März 2019. Veranstaltungsort bleibt das Stadtwaldhaus, wo im festlichen Rahmen gefeiert wird und die Sportler im Fokus des Abends stehen. Weiterlesen

Tag des offenen Eissports am 15. Dezember

Der Eintritt ist frei!

Am 15. Dezember um 10.30 Uhr findet die feierliche Neueröfffnung der Werner-Rittberger-Halle mit einer Tanzvorführung der Kunstläufer statt.

Von 11.00 – 15.00 Uhr geht es in der Werner-Rittberger- und in der Rheinlandhalle weiter mit:

Eisstockschießen für Kids – Eishockey für Mädchen –

Weinachtsrallye auf dem Eis für die ganze Familie – und einer öffentlichen Laufzeit.

Als besonders Highlight werden um 16.00 Uhr über 150 Kinder des KEV und des EVK gemeinsam auf dem Eis ein “Lichtermeer on Ice” darbieten.

Abschließend finden ab 16.30 Uhr Eishockeyspiele der KEV U 13 und U 17 statt.

Qualifizierungsmaßnahmen für 2019

Programm 2019 freigeschaltet

Unser neues Aus- und Fortbildungsprogramm 2019 ist ab sofort buchbar. Alle Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

 

Sportabzeichen in Gold

Sportliche Kinder des HSV erhielten das Deutsche Sportabzeichen

Der Hülser Sportverein übergab im Rahmen des HSV-Jugendsportforums die Sportabzeichen für die Kinder.

Von über 50 Kindern, erhielten 43 Kinder ihr Abzeichen; 6 in Bronze, 13 in Silber und 24 in Gold.

Die Urkunde und das Abzeichen wurden vom Bezirksvorsteher Hans Butzen (2.v.re.) und dem 1. Vorsitzenden des HSV Dietmar Schoeps (2.v.re) überreicht.

Die Abnehmer für das DSA Wolfram Weber (li) und Herbert Strunden (re) freuten sich mit den Kindern.