Mitgliederversammlung mit neuer Ausrichtung

Die diesjährige Mitgliederversammlung des StadtSportBundes Krefeld wurde von seinen Mitgliedsvereine gut besucht. Knapp 100 Vereinsvertreter kamen P1160755am Mittwoch, 1. Juni 2016, 19.00 Uhr, in das Forum der Gesamtschule Kaiserplatz. P1160808

Die Veranstaltung hatte in diesem Jahr eine neue Ausrichtung, die durchweg positive Resonanz bestätigte das Vorhaben, den satzungsgemäß vorgeschriebenen Teil knapp zu halten und durch eine Power-Point-Präsentation zu ergänzen.Besonderern Wert legte der StadtSportBund auf den Dialog mit seinen Mitgliedsvereinen, um stärker auf deren Wünsche und Anregungen eingehen zu können. Dazu standen neben dem Vorstand und den Mitarbeitern des SSB Krefeld auch die Mitglieder des Kernteams im „Krefelder Sportdialog“ bereit, der nach fast dreijähriger Arbeit durch einstimmige Beschlussfassung im Sportausschuss zum Leitfaden für die Sportentwicklung in Krefeld geworden ist. Die Vereinsvertreter wurden außerdem von Ulrich Cloos, Leiter Stadtmarketing, über den Krefelder Perspektivwechsel informiert. Die Versammlung wurde gut besucht und in einem offenen Dialog nach der Veranstaltung hatten die Vereinsvertreter Gelegenheit zum Austausch zu konkreten Themen.

Dieter Hofmann, Vorsitzender des SSB Krefeld, sagte nach der Versammlung:”Wir freuen uns, dass die neue Gestaltung der Versammlung so gut angekommen ist und werden versuchen, allen Wünschen und Anregungen entsprechen zu können”.