Lisa Schmidla auf dem Weg nach Rio

Kurz vor ihrem Abflug nach Rio haben der 1. Vorsitzende des Crefelder Ruder-Club und ehemalige Trainer von Lisa Schmidla, Christoph Lüke und CRC Trainerin Sabine Tschäge, die Geschenke der Stadt Krefeld und des StadtSportBundes Krefeld übergeben. Der SSB Krefeld hatte die Verabschiedung der Krefelder Olympiateilnehmer initiiert und organisiert. Lisa war bei der Übergabe und der Verabschiedung der Olympioniken der Stadt Krefeld noch im Trainingslager in Ratzeburg. Natürlich haben Christoph Lüke und Sabine Tschäge noch die Besten Wünsche, viel Erfolg und Glück mit auf den Weg gegeben und nochmal bekundet, dass sie sehr Stolz sind, dass Lisa zu den Olympischen Spielen fährt und den Crefelder Ruder-Club dort vertritt. Die Krefelder Sportgemeinde wünscht VIEL ERFOLG!!!

IMG_2992

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Lisa Schmidla und 1. Vorsitzender CRC Christoph Lüke