Huy erhält den Startplatz vom SSB Krefeld für das Real Madrid Fußballcamp

Huy und HoffmannSupporters Club Krefeld hat die ersten Plätze für das Fußballcamp von Real Madrid beim SC Bayer 05 Uerdingen vergeben. Das Camp wird eines der größten der Welt, wenn nicht das bisher größte. Dies ist auch ein tolles Aushängeschild national wie international für die Fußball- und Sportstadt Krefeld.

Vor diesem Hintergrund unterstützt neben dem Oberbürgermeister Gregor Kathstede, die Sparkasse Krefeld und weitere Sponsoren sowie der Supporters Club Krefeld das Real Madrid Fußballcamp.
Den derzeit 19 Fußballvereinen mit insgesamt 188 Jugendmannschaften in Krefeld und dem Stadtsportbund Krefeld, hat der Supporters Club Krefeld jeweils einen Startplatz im Camp zur Verfügung gestellt. Möglich wurde dies durch die Unterstützung der Sparkasse Krefeld. Die Teilnehmerinnen oder Teilnehmer im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, die jeder Verein selbst benennt, sind Botschafter für ihren Verein. Bei der Auswahl galt es auch soziale Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Dirk Lumme, Supporters Club Krefeld: „Wir wollen jedem Fußballverein die Möglichkeit geben sich hier zu präsentieren. Bei einem Event mit enormer Wirkung nach Krefeld hinein und über die Grenzen von Krefeld hinaus.“

Beim SC Bayer trafen sich Kinder und Verantwortliche um die Aktion zu präsentieren. Mit dabei Ulrike Steeger für Stadtsparkasse Krefeld, Dieter Hofmann, Vorsitzender des SSB Krefeld, Dirk Lumme, Supporters Club Krefeld,

allePeter Quasten, SC Bayer 05 Uerdingen, Ronny Kockel, Leiter Real Madrid Fußballcamps NRW und sechs ausgewählte Kinder. Darunter auch Manh-Huy Nguyen, ein Junge von der Bodelschwingh Schule mit Bildungs-, Berufs- und Förderzentrum mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“, der den Teilnehmerplatz vom SSB Krefeld erhielt. „Wir haben bewusst ein Kind unter dem Inklusionsgedanken gesucht und mit Huy einen tollen Jungen aus der Einfach Fußballgruppe gefunden. Seine Freude darüber war unbeschreiblich. Für ihn ist es ein ganz besonderes Highlight in seinem Leben, was sich seine Eltern hätten nicht leisten können. Daher freuen wir uns ganz besonders Huy diese Teilnahme am Real Madrid Fußballcamp zu ermöglichen.“

Bis zum 10.06. können sich noch Fußballvereine beim Supporters Club melden und einen Kandidaten, der ihren Verein vertritt angeben. Der Meldeschluss für das Real Madrid Fußballcamp ist am 20.06. Bis dahin bleibt die Chance teil eines neuen Weltrekords von Fußballcamps zu werden.

Zur Anmeldung einfach auf die Seite des SC Bayer www.scbayer05.de gehen und auf den Button zum Real Madrid Fußballcamp klicken.