v.l.: Jochen Adrian, Erik Buschmann, Dustin Bauch, Sabine Haberland, Hans-Werner Sartory und Mathias Kuhn

Gold – made in Krefeld: Nachwuchstalente in Ausbildung vermittelt

Die beiden Spitzensportler Dustin Bauch (Wasserball, SV Bayer 08 Uerdingen) und Erik Buschmann (Eishockey, KEV 81) wurden erfolgreich in eine Ausbildung bei der Sparkasse Krefeld ab dem 01.09.2017 vermittelt. Ein voller Triumph für Koordinator Hans-Werner Sartory im SSB-Projekt „Gold – made in Krefeld“, der an der Zusammenführung maßgeblich beteiligt war.
Die beiden hochtalentierten Sportler, haben mit der Sparkasse Krefeld einen Ausbilder gefunden, der es ihnen ermöglicht, Spitzensport und eine Berufskarriere zu vereinbaren. Die Sparkasse Krefeld gewinnt neue Mitarbeiter, die mit Ehrgeiz und hoher Leistungsbereitschaft bei der Sache sind. Jochen Adrian (2.Vorsitzender des SSB), Jens Sattler (SSB Geschäftsführer) und Koordinator Hans-Werner Sartory bedanken sich bei dem „Ausbilder-Team“ der Sparkasse um Sabine Haberland und Mathias Kuhn für die sehr gute Zusammenarbeit und die Möglichkeit der langfristigen Bindung der Sportler an die Sportstadt-Krefeld.

Auf dem Foto v.l.: Jochen Adrian, Erik Buschmann, Dustin Bauch, Sabine Haberland, Hans-Werner Sartory und Mathias Kuhn