(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

BÄW-WORKSHOP DEUTSCHES SPORTABZEICHEN

Gewinnung Altersgruppe 35+ für das „Deutsche Sportabzeichen“

Der SSB veranstaltete einen Workshop zum Thema „Gewinnung Altersgruppe 35+ für das „Deutsche Sportabzeichen“. Im Rahmen des Projektes „Bewegt ÄLTER werden“ des Landessportbundes NRW befasste sich der Workshop mit den Möglichkeiten, die Altersgruppe 35 + in höherem Maße für das Deutsche Sportabzeichen zu gewinnen.

Zwar hat der Stadtsportbund Krefeld in den letzten drei Jahren jeweils den 1. Platz im Sportabzeichen-Wettbewerb der Städte in NRW erringen können, jedoch hat die Auswertung der Statistiken ergeben, dass der Anteil der Altersgruppe 35 + stetig gesunken ist und sich Erwachsene immer weniger für das Sportabzeichen begeistern lassen.

Zusammen mit Vereinsvertretern und zahlreichen Prüfern wurden Ideen und konstruktive Handlungskonzepte zusammengetragen, die ab Januar 2017 umgesetzt werden. Der Fokus liegt neben konkreten Aktionen, einer höheren Informationsdichte und gezielter Öffentlichkeitsarbeit rund um das Sportabzeichen besonders auch auf einer Neupositionierung seines Images.

Weitere Informationen zum Deutschen Sportabzeichen in Krefeld →