Gelungener Schulterschluss mit der Kultur

Auftaktveranstaltung: „Kultur trifft Sport“ im Glasfoyer des Stadttheaters

Ein denkwürdiger Tag 2.0 war der 12.10.17. Nachdem vor 525 Jahren Christoph Columbus Amerika entdeckte, trafen zum selben Datum erstmalig Kultur und Sport aufeinander und es wurde ein rundum gelungener Abend.

 

Heinrich Rungelrath, Vorsitzender des Kulturrates, sowie Dieter Hofmann, Vorsitzender des StadtSportBundes Krefeld, begrüßten rund 80 Personen aus Kultur und Sport  im Glasfoyer des Stadttheaters und führten durch die Veranstaltung. Oberbürgermeister Frank Meyer sagte in seinem Grußwort, er findet es “großartig”, was hier geschieht. Weiterlesen

Informativer Austausch zum Thema „Gesundheit(sangebote) im Breitensport“

Der Stellenwert und das Potential von Gesundheitssportangeboten im Breitensportbereich wurde den Teilnehmern bei der Informationsveranstaltung „Gesundheit(sangebote) im Breitensport“ am Dienstagabend nähergebracht. Dank vieler praxisnaher Beispiele der LSB Referentin Claudia von Parzotka-Lipinski und einem regen Austausch der Teilnehmer untereinander wurde es ein informativer Abend.

Bei Fragen rund um das Thema „Sport und Gesundheit“ können sich Interessierte, die nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnten jederzeit beim Stadtsportbund melden.

Kontakt:

Rieke von der Heiden

rieke.vdheiden@ssb-krefeld.de

02151-36604861

Aline Focken erhält „Gold – made in Krefeld-Award

Der Stadtsportbund Krefeld (SSB) hat Aline Focken mit dem “Gold – made in Krefeld-Award” ausgezeichnet. Damit würdigt der SSB die Verdienste der Ringerin um den Krefelder Sport und ihr Engagement für die Initiative „Gold – made in Krefeld“. Projektleiter Hans-Werner Sartory überreichte der Olympiateilnehmerin jetzt im Zuge des Hockeyspiels des CHTC gegen Düsseldorf den Preis.  Die Laudatio für die amtierende Vize-Weltmeisterin hielt Hockey-Olympiasieger Oskar Deecke.

Durch die anschließende  Presse-konferenz in Form einer Talkrunde führte Rolf Frangen.  Anwesend waren auch die Unternehmen, die das Projekt aktiv unterstützen und Dank Ihnen schon diverse Sportler in Ausbildungs- und Praktikastellen vermittelt werden konnten.

„Gesundheit(sangebote) im Breitensport“

Einladung zur Infoveranstaltung


 

Das Thema „Gesundheitssport“ bietet Vereinen die Chance, mithilfe attraktiver und qualitativ hochwertiger Bewegungsangebote mit Gesundheitsbezug neue Zielgruppen anzusprechen.

Der allgemein gesundheitsfördernde Sport ist dabei vom Präventionssport abzugrenzen, da er nicht auf einer gesetzlichen Grundlage basiert und es sich um nicht-zertifizierte Angebote handelt.

Mithilfe attraktiver und qualitativ hochwertiger Bewegungsangebote mit Gesundheitsbezug im Breitensport profitieren die Sportvereine von vielfältigen Zugewinnen und Vorteilen und leisten darüber hinaus einen wesentlichen Beitrag zur Gesunderhaltung der Bevölkerung.

 

Um Ihnen dieses Thema  näher zu bringen, laden wir Sie zur Informationsveranstaltung „Gesundheit(sangebote) im Breitensport“ ein am:

Dienstag, den 17.10.2017 von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr,

Geschäftsstelle Stadtsportbund Krefeld, St. Töniser Str. 60, 47803 Krefeld,

EG, Zimmer 0.21

 

Es erwarten Sie an diesem Abend Informationen zu den allgemeinen Begrifflichkeiten, den thematischen Abgrenzungen zwischen zertifizierten und nicht-zertifizierten Angeboten, den Zielen und Entwicklungspotentialen für den eigenen Verein.

Natürlich ist an diesem Abend ebenfalls ein Zeitfenster eingeplant, in dem Fragestellungen und Themen aufgegriffen werden können.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme  und bitten Sie um Zu- oder Absage bis zum  14.10.2017 an Rieke von der Heiden: rieke.vdheiden@ssb-krefeld.de oder Tel:  02151 – 36604861 oder 02151 – 77 10 21.