20 Jahre Krefelder Pfingstlauf

Liebe Freundinnen und Freunde des Krefelder Pfingstlaufes!

Pfingstlauf 2015Das Pressegespräch stand am Dienstag ganz im Zeichen der Nostalgie. Wir hatten im Vorfeld kräftig unsere reichhaltigen Ordner und Erinnerungsstücke gewälzt und präparierten damit eine Info-Wand zur 20-jährigen Historie der Veranstaltung. Diesen “historischen Reigen” werden wir Euch am kommenden Montag gerne präsentieren, zumal das Hoch “Viola” trockenes Wetter verspricht. Einen gemeinsamen Blick zurück mit uns warfen unsere beiden “Schirmherrschaften” Bürgermeisterin Karin Meincke und Dieter Hofmann als Vorsitzender des Stadtsportbundes. Außerdem die beiden “Urgesteine” Uwe Fabig (KEV-Ehrenkapitän) und Frank Brünsing vom Krefelder Kanu Klub.
Der Schnappschuss kommt von Andreas Willems – www.awi-design.de

Mit anderen Worten: “Der Countdown läuft!”
Am kommenden Montag startet der Jubiläumspfingstlauf!

Seid herzlich eingeladen und freut Euch auf die pure Lust am Laufen, (Nordic)-Walken und Handbiken.
Los geht es ab 10.05 Uhr mit Start und Ziel auf der CHTC-Hockeyanlage an der Hüttenallee 256 und von dort hinaus auf die Strecken des Stadtwaldes.

Von 2 Kilometern für Einsteiger über 5, 10 und 15 km bis zum Halbmarathon (21,1 km) ist für jeden etwas dabei. Traditionell findet keine Zeitnahme statt, Training und die gemeinsame Bewegung vor der schönen Kulisse des Stadtwaldes stehen im Vordergrund. Damit sich Wettkämpfer wie Breitensportler in ihrem Tempo wiederfinden, begleiten erfahrene Laufpaten die die Startgruppen
über 10, 15 und 21,1 km in Geschwindigkeiten von 5, 5:30 und 6 Minuten für den gelaufenen Kilometer,
wer sein eigenes Wohlfühltempo laufen möchte, schließt sich ganz einfach an.
Bei den 2 km und 5 km steht gleichfalls das eigene Wohlfühltempo im Vordergrund,
obgleich auch hier erfahrene Laufpaten mit Tipps und Ratschlägen zur Seite stehen.

Bitte Bilder anzeigen
Highlight bildet traditionell die stimmungsvolle Startphase inmitten der Budenstadt, die für
Wohlfühlambiente und das leibliche Wohl auf der Hockeyanlage sorgt. Gerne heben wir hervor,
dass auch der gesamte Erlös dieser Veranstaltung zur Anschaffung von behindertengerechtem
Spielgerät auf Krefelder Kinderspielplätzen verwandt wird.Das Startgeld beträgt 5 Euro für Kinder und Jugendliche bzw. 7 Euro für Erwachsene.
Meldungen sind noch bis kurz vor dem Start möglich.Urkunden vor Ort für Starter über 2 und 5 km! Alle anderen Pfingstläufer/innen erhalten auf Wunsch
eine Blanko-Urkunde ausgehändigt und können diese Zuhause über unsere Homepage bedrucken.Info und Anmeldung über den Button im linksseitigen Menü oder Telefon 0 21 51/59 82 03.Hier die Startzeiten, Laufpaten und Timings:10.05 Uhr – Handbiker und Rollis mit dem RSC Krefeld

10.10 Uhr: 10, 15 und 21,1 km
Für den gelaufenen Kilometer im 5 – Minuten – Schnitt:
Bernd Wenzel (TuS Oedt) und Christian Gems (SC Bayer)
5:30er – Schnitt: Beate Steiner, Juliane Blondin Dietmar Sendler (alle SC Bayer)
6:00er – Schnitt: Evelin Winkmann (LT Krefeld), Petra Gerhardt, Wolfgang Marbach (SC Bayer),
Jürgen Gruner (KKK)

10.15 Uhr: Walker und Nordic-Walker
VFL Forstwald mit Heidi und Stefan Rath sowie Bob Francis

10.20 Uhr: 2 km
Herbert Wolscht (TuS Oedt)

10.25 Uhr: 5 Km
6:00er-Schnitt: Annette van de Loo (LT Hülser Bruch)
7:00er-Schnitt: Toni Küppers (SC Bayer)

Auch in diesem Jahre werden die Laufgruppen von prominenten Sportlern
im ausgewiesenen Wohlfühltempo unterstützt. Freut Euch auf…

Bitte Bilder anzeigen
Bitte Bilder anzeigen
Bitte Bilder anzeigen
Auf bald und viele Grüße von…
Frank Klein, Klaus Freiberger und Holger Falk
Bitte Bilder anzeigen
Holger Falk / Klaus Freiberger / Frank Klein Buschstr. 242 a 47800 Krefeld Deutschland