(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

„Allgemeine Informationen Sport und Gesundheit (SuG)“

Einladung zur Informationsveranstaltung 

Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Entwicklungen wie Bedürfniswandel, Angebotsflexibilität und Unverbindlichkeit bietet das Thema „Gesundheitssport“ für Vereine die Chance mithilfe attraktiver und qualitativ hochwertiger Bewegungsangebote mit Gesundheitsbezug neue Zielgruppen anzusprechen. Der allgemein gesundheitsfördernde Sport ist dabei vom Präventionssport abzugrenzen, da er nicht auf einer gesetzlichen Grundlage basiert und es sich um nicht-zertifizierte Angebote handelt.

Um Ihnen dieses Thema  näher zu bringen, laden wir Sie zur Informationsveranstaltung „Allgemeine Informationen Sport und Gesundheit (SuG)“ ein am:

Dienstag, den 04.07.2017 von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr,
Geschäftsstelle Stadtsportbund Krefeld,,
St. Töniser Str. 60 47803 Krefeld,
1.OG, Zimmer 1.01

Es erwarten Sie an diesem Abend  Informationen zu den allgemeinen Begrifflichkeiten, den thematischen Abgrenzungen zwischen zertifizierten und nicht-zertifizierten Angeboten sowie möglichen Entwicklungspotentialen für den eigenen Verein.

Natürlich ist an diesem Abend ebenfalls ein Zeitfenster eingeplant, in dem Fragestellungen und Themen aufgegriffen werden können. Eine weiterführende Informationsveranstaltung zum Thema „Gesundheit(sangebote) im Breitensport“ wird im Herbst folgen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.
Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und bitten Sie um eine
Anmeldung bis zum 27.06.2017 an Rieke von der Heiden: rieke.vdheiden@ssb-krefeld.de oder
Tel:  02151 – 36604861 oder 02151 – 77 10 21

 

Inhalte der Informationsveranstaltung „Allgemeine Informationen Sport und Gesundheit (SuG)“:

  1. Definitionen und Begrifflichkeiten
  2. Gesundheitsverständnis des Landessportbundes NRW
  3. Abgrenzung Breitensport-Angebote vs. zertifizierte Angebote
  4. Abgrenzung „Gesundheitssport“ (sportpolitisch) vs. „Gesundheitssport“ (Alltag)
  5. Stellenwert und Bedarf, Potenzial für den Sportverein
  6. Ansprechpartner und Informationen
  7. Erfahrungsaustausch, Fragen, Anregungen

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Umsetzung des Programms „Bewegt GESUND bleiben  in NRW!“ durch den Landessportbund NRW und die Landesregierung NRW gefördert.

logos-viactiv